Seite drucken
19.11.2019

Fotorealistische Bilder mit selbst erstellten physikalisch korrekten Materialien auf Knopfdruck

Innovativer 'Connect by invenio' Workflow – 'Material-Editor'

Mit dem neuen Workflow 'Material-Editor' aus dem Standardprodukt 'Connect by invenio' hat invenio Virtual Technologies (invenio VT) das ideale Werkzeug zum Erstellen und Bearbeiten von fotorealistischen Materialien entwickelt. In Kombination mit dem 'Connect'-Workflow 'Bilderzeugung' (Modul 'photo-inVT') können zum Beispiel Techniker oder Ingenieure Bauteil- und Produktbilder auf 3-D-Datenbasis mit vorgegebenen oder selbst erstellten Materialien auf Knopfdruck fotorealistisch erstellen – ohne eine Agentur damit beauftragen zu müssen. 

Die im Material-Editor enthaltene, umfangreiche Materialbibliothek bietet die Möglichkeit, mit Hilfe einer intuitiven Toolbar bereits bestehende Materialien zu kopieren um diese anschließend entsprechend den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen zu modifizieren. Ebenso ist das Erstellen neuer Materialien möglich – die Materialbibliothek ist somit individuell erweiterbar. Der Anwender kann das Ergebnis der Bearbeitungen anschließend in der interaktiven Materialvorschau aus jeder Position betrachten.

Durch seine leichte Bedienbarkeit ist für den Material-Editor kein spezielles Know-how notwendig und es ist auf einem handelsüblichen Rechner einsetzbar. Der Workflow wurde speziell für Anwender entwickelt, die sowohl preiswerte als auch hochwertige Bilder mit der Flexibilität zur Gestaltung eigener Materialien benötigen.

'Connect by invenio' ist die ideale Digital-Mock-Up Lösung für den Mittelstand sowie die OEM-Zulieferer. Simulationen und Funktionen, die zahlreiche OEMs erfolgreich einsetzen, sind nun auch für den Mittelstand erhältlich  und ist somit die perfekte Basis für den einfachen und kostengünstigen DMU-Einstieg ganz ohne Installationsaufwand. 

© 2019 invenio AG IMPRESSUMDATENSCHUTZSITEMAP
Teilen
FACEBOOK INSTAGRAM XING YOUTUBE
Top