Seite drucken
18.07.2017

invenio VT-DMU-Tools integriert in 3D Connect

Erste Präsentationen und Online-Demos auf der CONTACT Open World 2017

Innerhalb kürzester Zeit wurden die ersten beiden Module aus dem invenio VT-DMU-Softwarebaukasten in die Visualisierungslösung 3D Connect von CONTACT Software integriert. Die diesjährige Open World war der passende Rahmen, um die ersten Ergebnisse aus der Partnerschaft zu präsentieren, die invenio VT und CONTACT Software im Mai 2017 vereinbart hatten.
In verschiedenen Vorträgen und an den Messeständen konnten die Teilnehmer zwei typische DMU-Anwendungen – Geometrische Differenz- und Kollisionsberechnung – ʹliveʹ erleben. Die Integration erfolgte durch CONTACT Software auf Basis der API von invenio. Die kurzfristig erzielten Ergebnisse zeigen, wie einfach die invenio Technologie in andere Software-Lösungen eingebunden werden kann. „In den nächsten Monaten wird CONTACT diese Anwendungen weiter optimieren und zusätzliche Funktionen aus dem VT-DMU-Softwarebaukasten in 3D Connect einbinden,“ sagt Marco Santruschek, Prokurist der invenio Virtual Technologies GmbH, zu dem vielversprechenden Beginn der Partnerschaft.


Geometrische Differenzberechung integriert in das 3D Connect Cockpit von CONTACT Software
Quelle: CONTACT Software

© 2018 invenio AG IMPRESSUMDATENSCHUTZSITEMAP
Teilen
FACEBOOK XING YOUTUBE
Top